Simon Berger

Simon Berger zählt zu unseren erfolgreichsten Künstler. Er leistet Pionierarbeit durch das Schaffen von Kunstwerken mit Glas und Hammer. Seine Arbeiten wurden bereits weltweit ausgestellt und sind stets sehr gefragt. Vergangene Projekte und Ausstellungen waren bspw. mit Bvlgari, Laurent Marthaler Contemporary, Galerie Artstübli, Mazel Galerie Bruxelles oder Art Miami. Im Juli 2022 fand seine erste Solo Ausstellung in Asien statt (Aurum Gallery, Bangkok). Auch wurde durch CNN ein Beitrag über ihn publiziert. Wir agieren als Simon Berger’s Manager.

Biografie


Der zeitgenössische Glaskünstler Simon Berger spricht eine ganz eigene kreative Sprache indem er die Tiefe seines Materials erforscht: des Glases. Mit einem Hammer bildet er Kunstwerk Unikate, welche mit Transparenz spielen und die Faszination für Gesichter widerspiegeln. So hat er eine ganz neue Technik erfunden – ein Pionier seiner eigenen Werke. Er erforscht die Ausdrucksmöglichkeiten von trägen Materialien, die für Fabriken bestimmt sind. Seine Metallbilder werden zu Leinwänden auf denen Wahrnehmungen und Interpretationen aufeinandertreffen.

Simon Berger, geboren am 9. April 1976, aufgewachsen in Herzogenbuchsee (Schweiz), machte nach der Primar- und Sekundarschule eine Ausbildung zum Schreiner. Nun arbeitet er in seinem eigenen Atelier in Niederönz.

Simon Berger stellt seine Werke seit 2014 in verschiedensten Ausstellungen aus – von Zürich bis hin zu Paris oder Miami. Im Juli 2022 hatte er die erste Solo Ausstellung in Asien.

Werk-Auszug


Portraits, Ohne Titel
2020
Street Art Fest Grenoble (FR)
Kamala Harris Portrait
2021
Photo by Martien Mulder
We Are Unbreakable
2021
Beirut
Photo by Steve Kozman
Artstuebli Gallery
2019
Basel
Photo by Artstuebli

Ausstellungen


Aktuelle
geneva biennale, sculpture garden, project with Bvlgari

10. Juni – 30. September 2022

Kommende
Brussels Fashion Week

5. Oktober – 9. Oktober 2022

art miami, Laurent Marthaler Contemporary

28. November – 6. Dezember 2022

… weitere werden bald publiziert.

Vergangene
2014 – Galerie Näijerhuus / CH
2014 – Kunstweg Melchnau / CH
2015 – Kunstweg Attiswil / CH
2016 – Motorex Auftragsarbeit Langenthal / CH
2017 – Buchvernissage Ausstellung Oberaargau / CH
2018 – Galerie Alte Brennerei / CH
2019 – Galerie Artstübli / CH
2020 – Galerie Art 87 / CH
2020 – Galerie Alte Brennerei / CH
2020 – Bvlgari / CH (Solo)
2020 – Art Zürich, Laurent Marthaler Contemporary
2021 – Pflugfabrik Ersigen
2021 – Mazel Galerie Bruxelles
2021 – Urban Art Fair Paris
2021 – Art Miami
2022 – mazel galerie, bruxelles (solo)
2022 – Art Düsseldorf, mazel galerie
2022 – Glasstress, Fondazione Berengo, Venezia, Murano (IT)
2022 – Milano design week, unbreakable identities exhibition, Galotti & Radice, flagship store milano (IT)
2022 – Volta art fair, artstübli
2022 – Aurum gallery (bangkok), Erste solo ausstellung in Asien
2022 – Vitromusée Romont, Le verre dans tous ses éclats

Presse


Stir World, 12. Juni 2022

News Artikel lesen

Blick, 06. Juni 2022

News Artikel lesen

20 Minuten, 02. Juni 2022

News Artikel lesen

SRF G&G TV Beitrag über Bulgari Projekt an der Bahnhofstrasse in Zürich, 01. Juni 2022

Beitrag anschauen

Schweizer Illustrierte, 07. Juni 2022

News Artikel lesen

Luxferity, 31.05.2022

News Artikel lesen

Blick Artikel über Bulgari Projekt an der Bahnhofstrasse in Zürich, 03. Juni 2022

Swiss Info, 30. April 2020

News Artikel lesen

Berner Zeitung, 4. Februar 2020

News Artikel lesen

Christie’s, 1. Februar 2021

News Artikel lesen

Berner Zeitung, 20 Februar 2021

News Artikel lesen

Blick, 5. Februar 2021

News Artikel lesen

Home & Art Mag, 12. Oktober 2021

News Artikel lesen


Unverbindliche Kaufanfrage senden