Vorverkauf: Publikation – Emanuel Heim

CHF 120.00

Wir freuen uns durch unser Publishing Haus «NOA Publishing», unter Mitwirkung von Michael Sutter (Leiter Kunsthalle Luzern), die Erstpublikation des Berliner Künstlers Emanuel Heim in limitierter Auflage herauszugeben.
***Bist du interessiert daran ein Kunstwerk von Emanuel Heim zu besitzen? Dann haben wir gute Nachrichten. Wir haben eine «Limited Edition» hierzu: Du erhälst mit der Publikation ein gerahmtes Kunstwerk (Format: 25x30cm, Rahmung: Schattenfugenrahmen aus Eichenholz) – welches Kunstwerk ist eine Überraschung! Bestelle die «Limited Edition» hier.
Mehr über die Publikation:
Gestaltung: Moritz Borchardt
Cover: Gedruckt im Siebdruck mit Spezialfarbe
Über den Künstler:
Emanuel Heim, geboren 1992 in Lenzburg, Schweiz, absolvierte an der Schule für Gestaltung Aarau den gestalterischen Vorkurs und besuchte anschliessend für zwei Semester die Fachklasse für Grafik, Raum und neue Medien an der Schule für Gestaltung Basel. Danach absolvierte er die Fachklasse für Grafik in Luzern. Nach einer Reise durch die Balkanstaaten zog er 2017 nach Berlin um und konzentrierte sich zusehends auf seine künstlerisch-malerische Auseinandersetzung. Nach drei Residenzen mit dem Palace Collective in Gorzanów, Polen und mehreren Gruppenausstellungen in Berlin und bei Network of Arts in Luzern, fand im Theater Rüsselsheim Emanuel Heims die erste grosse Einzelausstellung statt.
________________________
Die Publikation wird im Vorverkauf verkauft. Weitere Infos zur Publikation folgen.
Zu beachten: Preis ist exklusiv Versandkosten. Möglichkeit der Abholung.
Voraussichtliche Produktion: Januar / Februar 2023 (TBC). Lieferung erfolgt nach Produktion und meistens Montags oder Dienstags (Lieferfrist Ca. 1 – 2 Wochen).

50 vorrätig

Artikelnummer: emanuel-heim-publikation-2022 Kategorien: ,